Freitag, 17. Mai 2013

Ruhe vor dem Sturm!

Mal von den fiesen Wetterprognosen abgesehen, bekommt "unser Lille" an diesem Wochenende Besuch vom schwarzen Riesen - ihr dürft gespannt sein! Wir planen einen Großteil unserer freien Pfingsttage  an der frischen Luft zu verbringen. 

Bis dahin wird also geruht (s.oben) oder wahlweise ein kleiner Hausputz eingeläutet (s.im Bad oben). So eine Aktion kann durchaus meditative Momente haben, erst recht wenn man wie ich, quasi zu einem Leben auf vier Pfoten Buchstaben verdonnert ist;-))

 In der nächsten Woche beginnt für mich ein spannendes neues Projekt, dem ich mit grosser Freude, aber noch mehr Respekt entgegen sehe.
 Und dann schaue ich mal weiter, wie und ob es an dieser Stelle hier weitergeht ...

Mir ist nach Veränderung, Bewegung und frischem Wind, nicht nur analog.

Kommentare:

  1. aber ein Hausputz VOR dem schwarzen Riesen wäre doch auch Quatsch - dann doch lieber die Ruhe, oder?

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt, aber ich habe JETZT Zeit .... abgesehen davon findet der "Hausputz" eh nur mit halbem Popo statt. Die andere Hälfte ist wie immer im Büro und ich hab auch nur die Bäder geschafft... also alles gut;-))

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin gespannt auf die Veränderungen und wünsche viel Kraft, Schwung und Glück für das neue Projekt!

    Tolles Foto von dem Hund! So warmes Licht.

    Herzliche Grüße und noch einen schönen Pfingst-Montag

    Uta

    AntwortenLöschen