Mittwoch, 20. Februar 2013

Urlaubsvorbereitungen

Gleich  heute morgen habe ich damit begonnen, mich mit etwas Frühsport auf meinen neuen Radieschen roten Polka-Dots-Badeanzug vorzubereiten - wenn auch nicht ganz freiwillig. Mit der Tonne im Schlepptau und den Beuteln unterm Arm bin ich den seeehr steilen Weg, vom Haus runter, rumpelnd und polternd zur Strasse gejoggt. (Und nein, ich werde keine Müllbehälter zu flotten Rollentrolleys upcyclen).
Derartige Aktivitäten starten bei uns immer schon Dienstag nachts, weil uns nämlich dann einfällt, das MORGEN in aller Herrgottsfrühe wieder irgendein bunter Müll abgeholt wird und wir panisch im ganzen Haus hin und her flitzen, um die Inhalte sämtlicher Tonnen und Eimer  zusammenklauben ... Die ausgestossenen Adrenalinschübe würden uns zur Fitness gereichen;-))
Und ich kann mich nicht erinnern, das mich dieses Thema in meinem Großstadtleben  derart auf Trab gehalten hätte oder beschäftigt hätte.

PSt: Ich war übrigens zu langsam für die orangen Jungs. Na wartet! Nächste Woche seit ihr fällig! Grmpf.
Pst: Sehen meine Beine heute eigentlich irgendwie kürzer aus als gestern? Liegt an der seeehr steilen Steigung.

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. ola seniora,jetzt wirds sportlich die stepperqueen ist im Blog......

    Busserl

    AntwortenLöschen
  3. Ola seniora, wußßte gar nicht, das du bei deinem Figaro warst und eine Haarverlängerung vor genommen hast.
    Schöne Zeichnungen von dir.... aber hast du nicht gesagt das du noch im schlafi warst?? Hihi

    Busserl von der Stepperqueen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frisur sitzt wie immer, da is gar nix verlängert.
      Für nur im Schlafshirt wars zu kalt und die Büchs stammt aus meiner Freiberufler-Kollektion.
      Sonst noch Fragen?
      Endlich mal was los hier;-))!*freu*!!

      Löschen
  4. ich bin drin, wer hätte das gedacht...
    Haaalloo, hört sieht oder riecht mich auch jemand..
    Busserl von der Stepperqueen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich sehr, meine Liebe, möchte nur freundlichst darauf hinweisen, das ich Kommentare auch LÖSCHEN kann;-))!

      Löschen
  5. wow, einmal den Berg runter und auch wieder rauf. Ich glaube nicht, dass Du die Stepperqueen damit beeindrucken kannst....;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ICH bin immer noch beeindruckt!
      Ohne Betamungsgerät!

      Löschen
    2. Genau, sowas beeindruckt die Stepperqueen gar nicht. Stehe den ganzen Tag mit Jane Fondaanzug , Stirnband und Highheels aufm Stepper und Racker für für die nächste Victoria Secret Show ab. Hin und wieder gööne ich mir dann auch mal ein Kopp Gen und Steppe mit Proseccodöschen im Arm weiter.... Hicks Busserl

      Löschen
  6. Hallo!
    Du wurdest getaggt, um bei der Aktion 11 mitzumachen!
    Mehr dazu hier: http://kuekenundnest.de/aktion-11/

    Vielleicht magst du ja mitmachen.

    Lg Katharina

    AntwortenLöschen